| 22:11 Uhr

Mit lautem Miauen Frauchen alarmiert
Wachsame Katze verhindert Einbruch

Rheinbreitbach. Eine aufmerksame Katze hat den Einbruch in ein Wohnhaus in Rheinbreitbach im Kreis Neuwied verhindert. Wie die Polizei gestern mitteilte, hatte ein Unbekannter versucht, über die Terrassentür in das Haus zu gelangen.

Als er am frühen Samstagmorgen mit einer Taschenlampe durch die Glastür leuchtete, sei die Hauskatze im Wohnzimmer unruhig geworden. Geweckt durch das Miauen des Stubentigers habe die Bewohnerin den maskierten Täter schließlich in die Flucht schlagen können.