| 22:05 Uhr

Am Steuer eingenickt
Unfall wegen Sekundenschlafs

Landau.

Sie war wohl ganz kurz am Steuer eingenickt: In Folge von Sekundenschlaf hat eine 69-Jährige bei Annweiler im Kreis Südliche Weinstraße einen Unfall mit zwei Verletzten verursacht, wie die Polizei in Annweiler gestern mitteilte. Die Frau aus dem Raum Trier sei auf der Bundesstraße B 10 mit ihrem Auto plötzlich auf die Gegenfahrbahn gekommen und frontal mit einem entgegenkommenden Kleinlaster kollidiert. Die 69-Jährige erlitt schwere Verletzungen, zudem musste der Lastwagenfahrer (42) in ein Krankenhaus gebracht werden. Die Straße war in der Höhe des Parkplatzes Rinnthal für zwei Stunden gesperrt.

(dpa)