| 23:39 Uhr

Nach tödlicher Messerattacke in Kandel
Bürgermeister warnt vor Pauschalverurteilungen

Nach der tödlichen Messerattacke auf eine 15-Jährige in Kandel hat der Bürgermeister der Verbandsgemeinde, Volker Poß, pauschale Forderungen nach einem härteren Umgang mit Flüchtlingen beklagt. Als dringend tatverdächtig gilt der Ex-Freund des Mädchens, ein afghanischer Flüchtling. > Seite 22