| 22:10 Uhr

Polizeimeldung
Vor Kontrolle der Polizei geflüchtet

Thaleischweiler. Am Donnerstag gegen 16.25 Uhr ist ein Autofahrer in der Zweibrücker Straße in Thaleischweiler-Fröschen bei einer Verkehrskontrolle geflüchtet. Wie die Polizei mitteilt, fuhr der der Mann aus dem Landkreis mit seinem grauen Audi Kombi mit hoher Geschwindigkeit in Richtung Rieschweiler-Mühlbach davon.

Im Rahmen der Verfolgungsfahrt konnte er wenig später im Bereich der Landesstraße 466 zwischen Rieschweiler-Mühlbach und Maßweiler festgestellt werden. Die Verfolgungsfahrt verlagerte sich anschließend in Richtung Stockbornerhof.

Zeugen der Verfolgungsfahrt sollen sich mit der Polizei Waldfischbach-Burgalben, Tel. (0 63 33) 9270 in Verbindung setzen.