| 20:32 Uhr

Zeugen gesucht
Garagenbrand in Wallhalben

Wallhalben.  (red) In der Nacht von Sonntag auf Montag hat in der Landstuhler Straße in Wallhalben eine Garage gebrannt. Durch das schnelle Eingreifen der Feuerwehr konnten laut Polizeiangaben  ein größerer Schaden und das Übergreifen der Flammen auf das angrenzende Wohnhaus vermieden werden.

Gemäß ersten Ermittlungen kann eine vorsätzliche Brandstiftung nicht ausgeschlossen werden. Die Polizei schätzt den entstandenen Sach-schaden auf circa 1500 Euro.

Hinweise an die Polizeiinspektion Waldfischbach-Burgalben, Telefon: (0 63 33) -92 70.