| 22:50 Uhr

Hunsrück Flughafen Hahn
Stagnation bei Frachtgeschäft am Flughafen Frankfurt-Hahn

Hahn . Am Hunsrück-Flughafen Hahn hat das generell aufstrebende Frachtgeschäft im Februar nahezu stagniert. Im Februar 2019 steigerte sich die umgeschlagene Fracht im Vergleich zum Vorjahresmonat um nur 0,6 Prozent auf 13 523 Tonnen, wie aus der jüngsten Statistik der Arbeitsgemeinschaft Deutscher Verkehrsflughäfen hervorgeht.

Die Zahl der Passagiere sank weiter um 18,3 Prozent auf 115 042. Der Platzhirsch im Hunsrück, Billigflieger Ryanair, hat Flüge vom Hahn abgezogen.