| 00:39 Uhr

Supersommer 2003 übertroffen
Rheinland-Pfalz und Saarland brechen Sommertag-Rekorde

Mainz. In Rheinland-Pfalz und dem Saarland hat es 2018 so viele Sommertage mit mindestens 25 Grad gegeben wie seit Jahren nicht. Bislang hielt laut Deutschem Wetterdienst in Rheinland-Pfalz die Station Bad Kreuznach den Rekord mit 91 Sommertagen im Jahr 2003. Dort wurde nun am Mittwoch bereits der 102. Sommertag gezählt.

Im Saarland überbot sich die Station am Flughafen Saarbrücken-Ensheim selbst und kam am Mittwoch auf den 80. Sommertag. 2003 waren es hier 75 Sommertage.