| 23:00 Uhr

Teure Verkleidung
Sie wirkte zu echt: Polizei kassiert auf Fastnacht Waffe ein

Waldfischbach-Burgalben. Ein 22-jähriger Faschingsnarr bekam am Samstagmittag Probleme mit der Polizei. Mehrere Fastnachtsbesucher hielten die Waffe, die der mit Tarnanzug verkleidete Mann umhängen hatte, für eine echte Maschinenpistole.

Auch die eingesetzten Beamten stuften die Waffe als so genannte Anscheinswaffe ein. Sie nahmen sie dem 22-Jährigen ab. Der junge Mann muss sich jetzt als Beschuldigter einer Straftat verantworten. Ihm wird ein Verstoß gegen das Waffengesetz vorgeworfen.