| 00:29 Uhr

Täter auf der Flucht
Schon wieder Geldautomat gesprengt

Ingelheim. Unbekannte haben einen Geldautomaten der Sparkasse in Ingelheim im Landkreis Mainz-Bingen gesprengt. Die Tat ereignete sich in der Nacht zum gestrigen Mittwoch, wie die Polizei mitteilte. Es ist bereits die dritte derartige Tat binnen drei Tagen in Rheinland-Pfalz nach Geldautomatensprengungen in Kaiserslautern und in Neustadt an der Weinstraße.

Das Polizeipräsidium Mainz und das rheinland-pfälzische Landeskriminalamt in Koblenz haben mittlerweile die Ermittlungen aufgenommen. Man prüfe, ob es einen Zusammenhang zwischen den Taten gibt. Mit der Sprengung in Ingelheim ist es bereits der 22. derartige Fall in diesem Jahr. Im vergangenen Jahr zählte die Polizei insgesamt 23 dieser Straftaten.