| 23:14 Uhr

Polizei sucht Zeugen
Saarbrücken: Schlägerei mit 15 Beteiligten

Saarbrücken. Zu einer Schlägerei mit etwa 15 Beteiligten ist es nach Angaben der Polizei am Freitagabend im Bereich des Hauptbahnhofes Saarbrücken gekommen. Ein 15-jähriger aus Heusweiler, den die Polizei an der Saarbahn-Haltestelle Cottbuser Platz antraf, gab an, am Hauptbahnhof angegriffen worden zu sein.

Ihm sei mehrfach ins Gesicht geschlagen worden, dann seien die Täter in unterschiedliche Richtungen geflüchtet. Der 15-Jährige beschrieb die Täter als „Jugendliche arabischer Herkunft im Alter von 16 bis 18 Jahren“, wie die Polizei mitteilt. Sie bittet um Hinweise.