| 23:20 Uhr

Verkehrsschulung angebracht
Keine Rettungsgasse nach Unfall gebildet

Mainz. Weil sich nach einem Unfall auf der A 60 bei Mainz keine Rettungsgasse bildete, kam es im Berufsverkehr gestern Morgen zu einem kilometerlangen Stau. Autofahrer seien nicht zur Seite gefahren, Rettungsdienst und Abschleppwagen seien nicht zur Unfallstelle durchgekommen, sagte ein Polizeisprecher.

Vier Autos waren ineinandergefahren, eine Person wurde dabei schwer verletzt.