| 22:11 Uhr

Ein 14- und zwei 13-jährige Jungs gefasst
Frauen angegriffen und Polizeiauto zerkratzt Bad Kreuznach (dpa) Ein gewalttätiger Betrunkener hat einen größeren Polizeieinsatz ausgelöst. Nach Angaben der Polizei von gestern schlug der 32 Jahre alte Täter in Bad Kreuznach seine zwei Jahre ältere Frau, eine 38 Jahre alte Bekannte sowie deren 16 Jahre alte Tochter und verletzte sie dabei leicht. Die Beamten trennten den 32-Jährigen am Dienstagabend von seinen drei Opfern und legten ihm Handschellen an. Daraufhin zerkratzte der polizeibekannte Mann mit den Metallfesseln absichtlich die Motorhaube eines Streifenwagens. Der Mann musste die Nacht in der Ausnüchterungszelle verbringen, erklärte die Polizei weiter.

(dpa)