Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 23:25 Uhr

In eine Kita eingestiegen
Popeye-Polizist schnappt flüchtenden Einbrecher

Mainz.

Ein Einbrecher ist in der Nacht zum Freitag in der Mainzer Altstadt von einem als Popeye verkleideten Polizisten geschnappt worden. Dieser sei privat unterwegs gewesen und durch Hilferufe eines Nachbarn aufmerksam geworden, teilte die Polizei mit. Im Kostüm des Spinat liebenden Seemanns verfolgte er den 22-jährigen Einbrecher und hielt diesen fest, bis seine Kollegen eintrafen. Der junge Einbrecher war kurz zuvor in eine Kita eingestiegen. Nachbarn hörten Geräusche und schauten nach, daraufhin ergriff der Einbrecher die Flucht.

(dpa)