| 23:36 Uhr

Auseinandersetzungen sind in Mainz
Mehrere Menschen mit Pfefferspray verletzt

Mainz. Bei einer Auseinandersetzung sind in Mainz mehrere Menschen mit Pfefferspray verletzt worden. Ein unbekannter Täter sprühte zunächst am Freitagabend zwei junge Männer mit Pfefferspray ins Gesicht und trat zudem auf sie ein.

Wie die Polizei weiter berichtete, wurden die 16 und 18 Jahre alten Jugendlichen leicht verletzt.

(dpa)