| 22:16 Uhr

Zwei Kutschenfahrten an Weihnachten

Zweibrücken. Am ersten Weihnachtsfeiertag, Sonntag, 25. Dezember fährt der Nikolaus um elf Uhr vom Zweibrücker Landgestüt mit einer weihnachtlich geschmückten Kutsche durch die Stadt und in Richtung Fasanerie, um sich zu verabschieden. Am Montag, 26. Dezember, elf Uhr, fährt die Kutsche abermals ab Landgestüt durch die Stadt und dann in Richtung Gestüt Birkhausen

Zweibrücken. Am ersten Weihnachtsfeiertag, Sonntag, 25. Dezember fährt der Nikolaus um elf Uhr vom Zweibrücker Landgestüt mit einer weihnachtlich geschmückten Kutsche durch die Stadt und in Richtung Fasanerie, um sich zu verabschieden.Am Montag, 26. Dezember, elf Uhr, fährt die Kutsche abermals ab Landgestüt durch die Stadt und dann in Richtung Gestüt Birkhausen. Für die Hin- und Rückfahrten bei passendem Wetter sind noch Plätze frei. red

Anmeldungen sind noch möglich, Tel. (0 63 32) 7 59 13.