| 22:10 Uhr

Zwei Festnahmen im Rauschgiftmilieu

Kirchheimbolanden. Die Polizei in Rheinland-Pfalz hat bei Wohnungsdurchsuchungen im Rauschgiftmilieu zwei Männer festgenommen. In 18 Wohnungen vor allem im Raum Kirchheimbolanden sind außer Drogen unter anderen auch Waffen, Munition und eine Rohrbombe entdeckt worden. In Mainz, Ludwigshafen und Ingelheim wurde jeweils eine Wohnung durchsucht

Kirchheimbolanden. Die Polizei in Rheinland-Pfalz hat bei Wohnungsdurchsuchungen im Rauschgiftmilieu zwei Männer festgenommen. In 18 Wohnungen vor allem im Raum Kirchheimbolanden sind außer Drogen unter anderen auch Waffen, Munition und eine Rohrbombe entdeckt worden. In Mainz, Ludwigshafen und Ingelheim wurde jeweils eine Wohnung durchsucht. Nach Auskunft der Staatsanwaltschaft Kaiserslautern fanden die Polizisten die meisten Drogen - 2,5 Kilogramm Haschisch und ein Kilogramm Amphetamin - bei einem 28-Jährigen. Er wurde festgenommen. Einen 19-Jährigen brachten Polizisten bei dieser Gelegenheit ebenfalls ins Gefängnis. dpa