| 22:40 Uhr

Skurriler Feuerwehreinsatz
Wehr befreit Seniorin aus Wäscheständer

Neunkirchen.

Die Feuerwehr in Neunkirchen hat eine Seniorin aus einem Wäscheständer geschnitten. Wie die Einsatzkräfte berichteten, hatte sich die Frau gestern mit dem Kopf in dem Gestänge verhakt. Vermutlich war sie gestürzt und stecken geblieben, teilte die Feuerwehr weiter mit. Die Retter mussten mehrere Lamellen mit einem Bolzenschneider durch­trennen. Angaben zu dem Gesundheitszustand der Seniorin konnte die Feuerwehr nicht machen.

(dpa)