| 00:19 Uhr

Wegenutzungsvertrag für die nächsten 20 Jahre unterzeichnet

Homburg/Waldmohr. Der Gemeinderat Waldmohr hat sich für die Vergabe der Erdgas-Konzession an die Stadtwerke Homburg ausgesprochen. Am 26. Juli unterzeichneten Bürgermeister Friedrich Wunn und der Geschäftsführer der Stadtwerke Homburg, Wolfgang Ast, den Wegenutzungsvertrag für 20 Jahre

Homburg/Waldmohr. Der Gemeinderat Waldmohr hat sich für die Vergabe der Erdgas-Konzession an die Stadtwerke Homburg ausgesprochen. Am 26. Juli unterzeichneten Bürgermeister Friedrich Wunn und der Geschäftsführer der Stadtwerke Homburg, Wolfgang Ast, den Wegenutzungsvertrag für 20 Jahre. Die Verhandlungen wurden von der Verbandsgemeinde Waldmohr begleitet und die Verträge dem Städte- und Gemeindebund in Rheinland-Pfalz zur Bewertung vorgelegt. Der Wegenutzungsvertrag legt die Bedingungen für die Nutzung der öffentlichen Wege und Plätze für die Errichtung und den Betrieb der Erdgasnetze fest. Wichtige Punkte sind die Abstimmung bei Baumaßnahmen und die Regelung der Folgekosten. Dem Vertragsabschluss ging eine Ausschreibung voraus, bei der die Stadtwerke Homburg den Zuschlag bekamen. red