| 21:08 Uhr

WBO-Reitertag mit Flohmarkt und Spendenaktion

Kleinbundenbach. Am kommenden Samstag, 21. März, veranstaltet der RFV Bundenbacherhöhe einen WBO-Reitertag. Die Nachwuchsreiter ohne Zulassung zur Leistungsprüfungsordnung (LPO) messen sich in sechs Prüfungen der Einstiegsklasse

Kleinbundenbach. Am kommenden Samstag, 21. März, veranstaltet der RFV Bundenbacherhöhe einen WBO-Reitertag. Die Nachwuchsreiter ohne Zulassung zur Leistungsprüfungsordnung (LPO) messen sich in sechs Prüfungen der Einstiegsklasse.

Sechs Prüfungen

Zwei Reiterwettbewerbe mit und ohne Galopp sowie mit zusätzlichem Sprung, ein Dressur- und ein Springreiterwettbewerb, ein Caprilli-Wettbewerb und die Führzügelklasse bieten vor allem den Vereinsmitgliedern die Gelegenheit, ihre Lernerfolge auf dem Pferderücken unter Wettkampfbedingungen zu testen. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. Auf einem Reiterflohmarkt lässt sich allerlei Nettes und Nützliches günstig erwerben. Zudem werden Spenden für die an Leukämie erkrankte Larissa Hof aus Hornbach gesammelt. Die Schülerin ist früher in Bundenbach geritten, kann sich jetzt aber nur noch im Rollstuhl fortbewegen und ohne Hilfe die Treppenstufen zur Straße nicht mehr bewältigen. cvw



Infos bei Gabi Hahm unter Telefon (0 63 37) 15 58.

www.reitverein-

bundenbacherhoehe.de