| 00:00 Uhr

Wandernd die Nachbarregionen der Pfalz erkunden

Contwig/Erbach. . Der Pfälzerwald-Verein Contwig lädt zu seiner ersten Jedermannwanderung in diesem Jahr ein. red

Unter dem Motto: "Nachbarregionen der Pfalz" führt die Tour am kommenden Samstag, 26. April, in die "Rheinhessische Schweiz". Die Abfahrt mit dem Bus in Contwig (Ortsmitte) ist um 7.55 Uhr. Die zirka 17 Kilometer lange Wanderstrecke startet in Wöllstein und führt über Neu-Bamberg, Ajaxturm, Siefersheim, Gumbsheim wieder zum Ausgangspunkt nach Wöllstein. Es wird eine Kurzwanderung von zirka zehn Kilometern angeboten. Die Rückfahrt ist für 17 Uhr ab Wöllstein (Parkplatz am Schlossstadion) geplant.

Auch der Pfälzerwald-Verein Erbach beteiligt sich an der vom Hauptverein Neustadt organisierten Jedermannwanderung. Der Bustransfer des PWV Erbach ist um 7.50 Uhr in Homburg (Hbf) und Erbach 7.55 Uhr (ehemaliger Breininger). Der Fahrpreis beträgt pauschal acht Euro. Eine Anmeldung zur Wanderung ist nicht nötig.