| 16:55 Uhr

Wandern gehen mit den Ski- und Wanderfreunden Einöd

 Unterwegs auf der Wanderung gibt es für alle leckere "Fastnachtsküchele". Foto: dpa
Unterwegs auf der Wanderung gibt es für alle leckere "Fastnachtsküchele". Foto: dpa
Einöd. Die Ski- und Wanderfreunde Einöd veranstalten am kommenden Samstag, 13. Februar, ihre zweite Monatswanderung - eine Fastnachtswanderung. Abmarsch ist um neun Uhr an der vereinseigenen Hütte in Schwarzenacker. Unterwegs gibt es Glühwein und Faschingsküchele. Nach Rückkehr in die Hütte gibt es für alle Mittagessen, danach findet das traditionelle Schlorum mit Büttenreden statt

Einöd. Die Ski- und Wanderfreunde Einöd veranstalten am kommenden Samstag, 13. Februar, ihre zweite Monatswanderung - eine Fastnachtswanderung. Abmarsch ist um neun Uhr an der vereinseigenen Hütte in Schwarzenacker. Unterwegs gibt es Glühwein und Faschingsküchele. Nach Rückkehr in die Hütte gibt es für alle Mittagessen, danach findet das traditionelle Schlorum mit Büttenreden statt. Auch Nichtmitglieder sind eingeladen, Interessenten möchten sich in die in der Hütte ausliegende Liste eintragen. Am Fastnachtsdienstag, 16. Februar, findet ab zwölf Uhr in der Hütte das traditionelle Heringsessen statt. red