| 00:00 Uhr

Verdienstorden von Rheinland-Pfalz für Intendant Wedel

Mainz. Der frühere Intendant der Wormser Nibelungen-Festspiele, Dieter Wedel ("Der Schattenmann"), hat den Verdienstorden des Landes Rheinland-Pfalz erhalten. Wedel sei ein "Glücksfall für die ganze Kulturszene" gewesen, sagte die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD ) gestern bei der Verleihung in der Mainzer Staatskanzlei. Agentur

Wedel wird im kommenden Jahr als neuer Intendant die Bad Hersfelder Festspiele leiten.

Der 72-Jährige hatte sich im Sommer nach 13 Jahren in Worms verabschiedet, ihm folgt Filmproduzent Nico Hofmann . Insgesamt erhielten zwölf Bürger die Auszeichnung, darunter der Mainzer Kardiologe Thomas Münzel, der sich für den Kampf gegen Fluglärm vom Frankfurter Flughafen einsetzt.