| 00:00 Uhr

Verantwortung in jüngere Hände legen

Niederauerbach. 27 Jahre stand Peter Bastian dem Musikverein Niederauerbach als musikalischer Leiter vor. Jetzt hat er das wichtige Amt in jüngere Hände gelegt. Seine Nachfolgerin ist Heike Ewert, die schon seit Kindertagen als aktive Musikerin zum Orchester gehört. red

Die traditionelle Kerweveranstaltung im September sowie ein einwöchiger Aufenthalt beim Oktoberfest in Calella/Spanien waren im vergangenen Jahr zweifelsohne die Höhepunkte im Veranstaltungskalender des Musikvereins Niederauerbach .

Bei der jüngsten Mitgliederversammlung dankte der Vorsitzende Manfred Gries vor allem den aktiven Musikern und den vielen ehrenamtlichen Helfern, die nicht nur während der Kerwe durch ihre tatkräftige Unterstützung das Vereinsleben aufrechterhalten. Ein besonderes Dankeschön sprach Manfred Gries der Straußjugend des Vereins aus, ohne deren Engagement die Durchführung der Kerweveranstaltung seit einigen Jahren nicht mehr möglich wäre.

Aktiver Musiker seit 1969

Kassenwart Peter Bastian bescheinigte dem Verein eine gesunde finanzielle Basis. Darüber hinaus gab er seinen Rücktritt als musikalischer Leiter bekannt. Seit 1988 stand der seit dem Gründungsjahr 1969 aktive Musiker erst als Vertretung und seit zehn Jahren als Dirigent dem Orchester vor. Die Verantwortung soll nun auf die jüngere Generation übergehen.

Im vergangenen Jahr hatte das Orchester insgesamt vierzehn Auftritte zu bewältigen. Hier waren die drei Auftritte beim Oktoberfest in Calella das absolute Highlight für das Orchester sowie für die vielen mitgereisten Fans.

Die anschließenden Neuwahlen ergaben folgendes Ergebnis: Vorsitzender ist Manfred Gries, sein Stellvertreter Hans Werner, Kassenwart ist Peter Bastian, Schriftführerin Sigrid Hoffmann. Die Nachfolge von Peter Bastian als musikalische Leiterin tritt Heike Ewert an. Die 42-Jährige ist seit ihrer Geburt Mitglied im Verein und seit über 35 Jahren als aktive Musikerin im Orchester dabei.

Zum Pressewart wurde Christoph Betz, als Gerätewart Thomas Ewert gewählt. Beisitzer des Vorstandes sind Gerd Bauer und Ingrid Betz.

www.mvniederauerbach.de