| 21:35 Uhr

VBZ sucht noch Bilder und Vitrinen für große Ausstellung

Zweibrücken. Die VBZ lädt für Freitag, 25. November, ab 18 Uhr zu einem Ehrenabend ein. Verdiente Mitglieder werden vom SWFV und vom Verein selbst geehrt. Im Anschluss daran wird die interaktive Ausstellung "110 Jahre VBZ" in den Räumen des VB Sportheims in der Schlachthofstrasse eröffnet

Zweibrücken. Die VBZ lädt für Freitag, 25. November, ab 18 Uhr zu einem Ehrenabend ein. Verdiente Mitglieder werden vom SWFV und vom Verein selbst geehrt. Im Anschluss daran wird die interaktive Ausstellung "110 Jahre VBZ" in den Räumen des VB Sportheims in der Schlachthofstrasse eröffnet. Neben vielen Gegenständen, Bildern und Dokumenten aus der Geschichte der VBZ stehen im Mittelpunkt der Ausstellung die beiden Bilderchroniken, die seltenes Bildmaterial von 1901 bis heute beinhalten. Die ältere der beiden Chroniken hat das Jahr über einen festen Platz beim Sportbund Pfalz und deren Dauerausstellung im Schuhmuseum Hauenstein gefunden. Besondere Aufmerksamkeit verdienen die Jahrbücher der VBZ, die jedes Spiel seit 1950 in Wort und Bild dokumentieren. Manch alter VB'ler wird sich darin wiederfinden. Auch Schuhe von 1960 und alte Trikots gibt es zu bestaunen. Die VBZ sucht weiterhin noch Dokumente, Bilder oder ähnliches. Für die Ausstellung selbst werden noch Glasvitrinen benötigt. redKontakt:Winfried Stark, Telefon (0 63 32) 1 24 64.