| 00:00 Uhr

Südwestpfalz-Magazin wirbt besonders fürs Wandern im Winter

Zweibrücken/Pirmasens. Die mittlerweile dritte Ausgabe des Südwestpfalz-Magazins ist jetzt von der Südwestpfalz Touristik e.V. red

vorgestellt worden. In leuchtendem Türkis präsentiert sich der Titel der neuen Ausgabe. Leitthema des neuen Magazins ist die neue Wanderdachmarke "Wanderarena Pfälzerwald-Nordvogesen", die vor Kurzem auf der Messe "Caravan, Motor und Touristik" in Stuttgart erstmals der Öffentlichkeit präsentiert wurde. Aber auch Themen wie Natur, Gastronomie, Ausflugstipps, Museen und Feste haben wieder ihren Platz gefunden. So sind das 100-jährige Jubiläum des Zweibrücker Rosengartens und das Stadtfest Zweibrücken große Themen. Nachdem in der Ausgabe 2011 der Sommer und 2012 der Herbst in der Südwestpfalz thematisiert wurde, ist 2014 der Winter das aktuelle Thema. Auch wenn der Schnee in diesem Winter bis dato auf sich warten ließ, soll der Artikel die Gäste zu einem Urlaub, auch in der kalten Jahreszeit verführen. "Sicher sind wir keine klassische Wintersportdestination, dennoch wollen wir mit diesen Artikel Impulse für die Wintermonate setzen, um die Auslastung unserer Gastgeber in dieser, aktuell eher schwachen Jahreszeit zu steigern. Ziel ist es, das Thema Winterwandern stärker zu etablieren", erklärt Martin Hartwig, Geschäftsführer der Südwestpfalz Touristik.

Das Südwestpfalz-Magazin 2014 ist ab sofort in allen Tourist-Informationen des Landkreises sowie den Städten Zweibrücken und Pirmasens kostenlos erhältlich oder kann bei der Südwestpfalz Touristik e.V. in Pirmasens abgeholt oder telefonisch bestellt werden, Telefon (0 63 31) 80 91 26.