| 21:29 Uhr

Stambacher Landfrauen wählen Gertrud Stauch erneut zur Vorsitzenden

Stambach. Neuwahlen standen auf dem Programm der Jahreshauptversammlung der Stambacher Landfrauen. Zur Vorsitzenden wählten die Landfrauen erneut Gertrud Stauch, ihre Stellvertreterin ist Lieselotte Ziehl. Als Kassiererin wurde Gertrud Reichert im Amt bestätigt. In den Ausschuss gewählt wurden Elli Danner, Annemarie Homberg, Ria Anken, Relinde Boos, Roswitha Mohrbach und Helga Wolf

Stambach. Neuwahlen standen auf dem Programm der Jahreshauptversammlung der Stambacher Landfrauen. Zur Vorsitzenden wählten die Landfrauen erneut Gertrud Stauch, ihre Stellvertreterin ist Lieselotte Ziehl. Als Kassiererin wurde Gertrud Reichert im Amt bestätigt. In den Ausschuss gewählt wurden Elli Danner, Annemarie Homberg, Ria Anken, Relinde Boos, Roswitha Mohrbach und Helga Wolf. Kassenprüferinnen sind Edda Noll und Brigitte Lehmann. Der neue Vorstand dankte den anwesenden Mitgliedern für das entgegengebrachte Vertrauen und versprach, für die kommende Winterarbeit ein ansprechendes Programm aufstellen zu wollen.Weitere Tagesordnungspunkt war die Einteilung für das Sommerfest am kommenden Sonntag, 8. Juli, am Sportheim in Stambach. Die Landfrauen würden sich über einen regen Besuch am Sonntag freuen. Angeboten werden selbst gemachte Salate, Spießbraten sowie am Nachmittag Kaffee und Kuchen. red