| 22:15 Uhr

SPD-Spitzen für Jürgen Gundacker

 Jürgen Gundacker. Foto: pma
Jürgen Gundacker. Foto: pma
Zweibrücken-Land. Jürgen Gundacker hat jetzt auch die offizielle Zustimmung der wichtigsten SPD-Gremien

Zweibrücken-Land. Jürgen Gundacker hat jetzt auch die offizielle Zustimmung der wichtigsten SPD-Gremien. Der Vorstand des Gemeindeverbands Zweibrücken-Land, die Verbandsgemeindefraktion und die Ortsvereinsvorsitzenden haben sich in einer gemeinsamen Sitzung dafür ausgesprochen, den 41-jährigen Elektro-Ingenieur aus Contwig für die Nachfolge von Kurt Pirmann als Verbandsbürgermeister zu nominieren. Der stellvertretende Fraktionsvorsitzende im Verbandsgemeinderat soll bei der Gemeindeverbandskonferenz am 13. Dezember im Bürgerhaus Dellfeld als Kandidat vorgeschlagen werden. Gundacker hatte vor zwei Wochen in einem Gespräch mit dem Merkur seine Bereitschaft erklärt. Dabei betonte er, dass er die Arbeit in der Verbandsgemeinde kontinuierlich fortsetzen wolle. Die Entwicklung des Flugplatz-Zweckverbandsgebiets und die demographische Herausforderung nannte Gundacker als seine Schwerpunkte. Amtsinhaber Pirmann ist sicher, dass Gundacker "nahe bei den Menschen sein wird". sf