| 20:28 Uhr

Senioren des Pfälzerwald-Vereins wandern durchs Mühltal

Zweibrücken. Die Senioren des Pfälzerwald-Vereins Zweibrücken durchwandern am kommenden Mittwoch, 22. September, das Mühltal. Unter der Führung von Manfred Michel geht es zunächst mit dem Stadtbus zur Haltestelle Kubota. Von der Haltestelle in der Steinhauser Straße geht es über den Mühltalerhof und das Mühltal zur Birkhausen in die Gaststätte "Fohlenstall"

Zweibrücken. Die Senioren des Pfälzerwald-Vereins Zweibrücken durchwandern am kommenden Mittwoch, 22. September, das Mühltal. Unter der Führung von Manfred Michel geht es zunächst mit dem Stadtbus zur Haltestelle Kubota. Von der Haltestelle in der Steinhauser Straße geht es über den Mühltalerhof und das Mühltal zur Birkhausen in die Gaststätte "Fohlenstall". Die gesamte Wanderstrecke beträgt zirka fünf Kilometer. Eingekehrt wird in der Gaststätte "Fohlenhof. Im Anschluss geht es zu Fuß zurück zur Bushaltestelle unter der Autobahnbrücke. Für Teilnehmer, die die Strecke nicht mitgehen können, besteht die Möglichkeit, mit dem Stadtbus direkt zur Haltestelle "Birkhausen" zu fahren und dann zum "Fohlenstall" zu spazieren. Treffpunkt ist um 12.15 Uhr am ZOB in der Stadtmitte. Gäste sind wie immer willkommen, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. red