| 20:17 Uhr

Schützen suchen dringend Vorstand

Althornbach. Bei der jüngsten Jahreshauptversammlung des Schützenvereins Gut Ziel Althornbach gab es Probleme, einen neuen Ausschuss zu bilden. Da drei Ausschussmitglieder in Zukunft nicht mehr zur Verfügung stehen, müssen diese Positionen neu besetzt werden. Am Samstag, 21. April, wird nun eine zweite Mitgliederversammlung mit Satzungsänderung stattfinden

Althornbach. Bei der jüngsten Jahreshauptversammlung des Schützenvereins Gut Ziel Althornbach gab es Probleme, einen neuen Ausschuss zu bilden. Da drei Ausschussmitglieder in Zukunft nicht mehr zur Verfügung stehen, müssen diese Positionen neu besetzt werden. Am Samstag, 21. April, wird nun eine zweite Mitgliederversammlung mit Satzungsänderung stattfinden. Sollte sich an diesem Abend wieder niemand bereit erklären, ein Amt zu übernehmen, ist die verbleibende Vorstandschaft nicht mehr bereit, allein weiterzumachen. Die Folge wäre die Auflösung des Vereines, die gleichzeitig durch die Mitgliederversammlung abgestimmt werden muss. Dieser Schritt wäre bedauerlich, da der Verein mehrere erfolgreiche Mannschaften hat. red