| 00:00 Uhr

Schifffahrt auf dem Rhein wegen Hochwassers eingestellt

Karlsruhe. Nach den heftigen Regenfällen der vergangenen Tage ist die Schifffahrt auf dem Rhein bei Karlsruhe gestern eingestellt worden. Der Pegelstand bei Maxau in Karlsruhe überschritt am Nachmittag die kritische Schwelle von 7,50 Meter. Agentur

Von der Sperrung ist der Rheinabschnitt zwischen Iffezheim im Kreis Rastatt und Germersheim in der Pfalz betroffen, wie eine Sprecherin der Hochwasser-Vorhersage-Zentrale (HVZ) gestern mitteilte. Gegen Mitternacht werde in Maxau ein Höchststand von 7,70 Metern erwartet. Für heute sei wieder mit einer Freigabe der Schifffahrt zu rechnen.

Die Schiffer bei Karlsruhe mussten wegen der Sperrung den nächsten Hafen anfahren - für Frachter ist das der Rheinhafen Karlsruhe . Am südlichen Ende des gesperrten Abschnitts warteten die Schiffer vor der Schleuse Iffezheim auf die für heute Morgen erwartete Freigabe.