| 00:09 Uhr

Saarpfälzische Kantorei am 3. Dezember in der Alexanderskirche

Zweibrücken. Am Samstag, 3. Dezember findet um 19 Uhr das Adventskonzert der Saarpfälzischen Kantorei in der Alexanderskirche Zweibrücken statt

Zweibrücken. Am Samstag, 3. Dezember findet um 19 Uhr das Adventskonzert der Saarpfälzischen Kantorei in der Alexanderskirche Zweibrücken statt. Auf dem Konzertprogramm stehen die "Nikolaimesse" von Joseph Haydn, von Wolfgang Amadeus Mozart Konzert für Violine und Orchester D-Dur KV 218 sowie die Kirchensonate C-Dur KV 278, die Kantate "Ach, dass du den Himmel zerrissest" von Wilhelm Friedemann Bach und Luthers Weihnachtslied "Vom Himmel hoch". Ausführende sind die Saarpfälzische Kantorei, die Sopranistin Sigrun Haaser, Alina Schrems - Alt, Manuel Stöbel - Tenor und Dietmar Franke - Bass. Instrumental begleitet wird das Konzert vom Kammerorchester Kaiserslautern, das zusätzlich durch Bläser verstärkt wird. Solistin bei diesem Konzert ist Johanna Ruppert an der Violine. Die Leitung hat Bezirkskantor Helge Schulz. redKarten für das Adventskonzert gibt es für 17 Euro und zwölf Euro beim Kultur- und Verkehrsamt Zweibrücken, Herzogstraße 1, Telefon 06332/871-451 und -471, E-Mail: tourist@zweibruecken.de.