| 20:18 Uhr

Richtig handeln in Notsituationen

Contwig. An diesem Samstag, 14. Juli, bietet das Deutsche Rote Kreuz (DRK) Bereitschaft Contwig einen Kurs in Lebensrettenden Sofortmaßnahmen für die Bevölkerung im DRK Vereinsheim in Contwig an. Dadurch möchte das DRK-Contwig Betriebshelfer, Firmen, und Vereinen aber auch Führerscheinanwärtern die Möglichkeit bieten, ortsnah solche Ausbildungen zu besuchen

Contwig. An diesem Samstag, 14. Juli, bietet das Deutsche Rote Kreuz (DRK) Bereitschaft Contwig einen Kurs in Lebensrettenden Sofortmaßnahmen für die Bevölkerung im DRK Vereinsheim in Contwig an. Dadurch möchte das DRK-Contwig Betriebshelfer, Firmen, und Vereinen aber auch Führerscheinanwärtern die Möglichkeit bieten, ortsnah solche Ausbildungen zu besuchen. Denn jeder ist verpflichtet in einer Notsituation zu helfen. Um dies richtig zu erlernen in einer Notfallsituation vielleicht den lebensrettenden Handgriff zu kennen, bietet das Rote Kreuz regelmäßig Kurse an. Der Lehrgang beginnt um neun Uhr im DRK-Heim Contwig in der Blumenstraße. Normalerweise ist natürlich eine Anmeldung erforderlich, doch dieses Mal können Kurzentschlossene auch spontan vorbeikommen. red

Weitere Infos zu den Kursen, Preisanfragen oder gesonderte Kursanfragen für Firmen und Vereine beim DRK-Contwig unter Telefon (0 63 32) 56 88 60, oder (0 63 32) 4 30 03.

www.ov-contwig.drk.de