| 23:19 Uhr

Raubüberfall auf Supermarkt mit Baseballschlägern

Landau. Drei mit Baseballschlägern bewaffnete Männer haben einen Supermarkt im Landauer Stadtteil Godramstein überfallen und mehrere Tausend Euro erbeutet. Wie die Polizei gestern mitteilte, betraten die mit Sturmmasken vermummten Täter am Mittwochabend das Geschäft und schlugen mit den Baseballschlägern in Richtung Kasse. Dabei sollen sie laut "Überfall" gerufen haben. Die Kassiererin und anwesende Zeugen flüchteten daraufhin. Anschließend nahmen die Täter die Registrierkasse mit dem Bargeld und flüchteten in Richtung Sportplatz. Agentur

Drei mit Baseballschlägern bewaffnete Männer haben einen Supermarkt im Landauer Stadtteil Godramstein überfallen und mehrere Tausend Euro erbeutet. Wie die Polizei gestern mitteilte, betraten die mit Sturmmasken vermummten Täter am Mittwochabend das Geschäft und schlugen mit den Baseballschlägern in Richtung Kasse. Dabei sollen sie laut "Überfall" gerufen haben. Die Kassiererin und anwesende Zeugen flüchteten daraufhin. Anschließend nahmen die Täter die Registrierkasse mit dem Bargeld und flüchteten in Richtung Sportplatz.