| 00:00 Uhr

Polizei startet heute zum Blitz-Marathon

Mainz. Die Polizei will Raser mit dem sogenannten Blitz-Marathon auch in Rheinland-Pfalz heute ab sechs Uhr ausbremsen. 13 000 Beamte kontrollieren allein in Deutschland an über 7000 Stellen, ob Auto- und Motorradfahrer zu schnell sind. In Rheinland-Pfalz schauen mehr als 500 Polizisten und Mitarbeiter von Kommunen an rund 345 Stellen, ob der Fuß rechtzeitig vom Gas genommen wird. Ziel der Aktion ist es laut Polizei , schwere Verkehrsunfälle zu verhindern. Agentur

Die Polizei will Raser mit dem sogenannten Blitz-Marathon auch in Rheinland-Pfalz heute ab sechs Uhr ausbremsen. 13 000 Beamte kontrollieren allein in Deutschland an über 7000 Stellen, ob Auto- und Motorradfahrer zu schnell sind. In Rheinland-Pfalz schauen mehr als 500 Polizisten und Mitarbeiter von Kommunen an rund 345 Stellen, ob der Fuß rechtzeitig vom Gas genommen wird. Ziel der Aktion ist es laut Polizei , schwere Verkehrsunfälle zu verhindern.