| 22:10 Uhr

Pfälzerwald-Verein unterwegs auf dem Felsenpfad Kirkel

Zweibrücken. Der Pfälzerwald-Verein Zweibrücken ist an diesem Sonntag, 27. Juni, auf dem "Kirkeler-Tafeltour-Felsenpfad" unterwegs. Unter der Führung von Günter Leiner und Walter Kühne geht es vom Naturfreundehaus Kirkel Waldpfade vorbei an Rehbrünnchen und Frauenbrunnen vorbei zur Zwischenrast im Waldklassenzimmer

Zweibrücken. Der Pfälzerwald-Verein Zweibrücken ist an diesem Sonntag, 27. Juni, auf dem "Kirkeler-Tafeltour-Felsenpfad" unterwegs. Unter der Führung von Günter Leiner und Walter Kühne geht es vom Naturfreundehaus Kirkel Waldpfade vorbei an Rehbrünnchen und Frauenbrunnen vorbei zur Zwischenrast im Waldklassenzimmer. Nach der Rast geht es auf dem geologischen Lehrpfad weiter zum Felsenpfad mit seinen faszinierenden Felsformationen. Am Ende der zirka neun Kilometer langen Wanderung besteht im Naturfreundehaus Kirkel die Möglichkeit zur Einkehr. Treffpunkt ist um 8.45 Uhr am Parkplatz in der Uhlandstraße in zweibrücken. red