| 20:46 Uhr

Pfälzerwald-Verein im Dahner Felsenland unterwegs

Contwig. Die 17. Planwanderung des Pfälzerwald-Vereins Ortsgruppe Contwig führt am Sonntag, 16. Oktober, in das Herz des Dahner Felsenlandes. Los geht es vom Parkplatz in Erbach, die Wanderung führt vorbei am Heide Berg, zur Drachenfelshütte des Pfälzerwald-Vereins. Hier findet die Mittagsrast statt. Anschließend geht es zurück zum Parkplatz

Contwig. Die 17. Planwanderung des Pfälzerwald-Vereins Ortsgruppe Contwig führt am Sonntag, 16. Oktober, in das Herz des Dahner Felsenlandes. Los geht es vom Parkplatz in Erbach, die Wanderung führt vorbei am Heide Berg, zur Drachenfelshütte des Pfälzerwald-Vereins. Hier findet die Mittagsrast statt. Anschließend geht es zurück zum Parkplatz. Die Gesamtlänge der von Walter Kennel geleiteten Tour beträgt etwa zwölf Kilometer. Kurzwanderer können sich der Gruppe an der Drachenfelshütte anschließen und zum fünf Kilometer entfernten Ausgangspunkt mitwandern. Zur Anfahrt mit dem eigenen Pkw treffen sich die Teilnehmer um 9.30 Uhr am Marktplatz in Contwig. Es besteht Mitfahrgelegenheit. Gäste sind willkommen. red