| 00:00 Uhr

Peter Neumann mit Bach-Medaille 2015 ausgezeichnet

Leipzig. Der Kirchenmusiker, Dirigent und Chorleiter Peter Neumann ist gestern mit der Bach-Medaille der Stadt Leipzig ausgezeichnet worden. Neumann wurde mit einer bewegenden und persönlichen Laudatio des Bach-Medaillen-Trägers von 2008 gewürdigt. epd

Der Laudator Hermann Max, ebenfalls Chorleiter und Dirigent, ist Neumanns Studienkollege. Der 75 Jahre alte Neumann nahm die aus Meißner Porzellan gefertigte Medaille bei einem Festakt im Alten Rathaus entgegen. Neumann gehöre zu den besonders vielseitigen Dirigenten der Gegenwart, hatte die Jury ihre Entscheidung begründet. Er habe bewiesen, "wie mit historisch reflektierter Stimmbehandlung vital musiziert" werden könne: "Mit Esprit, Klangsinn und Klangschönheit - und stets gepaart mit einer besonderen Liebe zum musikalischen Detail".