| 20:10 Uhr

Neue Gebläsehalle
Intensiv Theater präsentiert „To Trump With Love“

Neunkirchen. (red) Am Freitag, 13. September, präsentiert das Intensiv Theater die Polit-Collage „To Trump With Love“ um 11 Uhr (Schülerveranstaltung) und um 20 Uhr in der Neuen Gebläsehalle in Neunkirchen.

Eine Collage aus Beiträgen derer, die nicht am längeren Hebel sitzen, wie die Medien, die Geschicke bestimmen, wiedergeben und verfälschen: Künstler verschiedener Genres, von Schulklassen und AGs der Bereiche darstellende Kunst/Musik über sensible, aber humoristisch persiflierende Darstellungen durch Pantomime bis hin zu kabarettistischen Darbietungen hält dieses Potpourri an ehrlichen, freien Meinungen ein spannendes, kritisches und unwiderstehlich komisches Erlebnis bereit, dessen Botschaft gleichsam Fragen beantwortet wie aufwirft: Wie viel Macht besitzen wir? Haben wir Einfluss? Wollen wir Einfluss?

Das Publikum wird aufgefordert, gemeinsam etwas in Gang zu setzen. Hier wird Politik lebendig, da wird Geschichte geschrieben. Doch es geht nicht nur um die USA und deren Präsident Donald Trump, es geht um eine neue Welt.

Karten für die Veranstaltung des Intensiv Theaters in Zusammenarbeit mit der Neunkircher Kulturgesellschaft können zum Preis von 11 Euro für die Schülerveranstaltung über education@intensivtheater.de oder telefonisch unter Tel. (01 51) 15 64 64 59 erworben werden. Tickets für die Abendveranstaltung sind zum Preis von 24 Euro bei allen Vorverkaufsstellen von Ticket Regional, unter der Tickethotline (06 51) 9 79 07 77 sowie unter www.nk-kultur.de/halbzeit erhältlich.