| 00:28 Uhr

Mountainbike vorm Hauptbahnhof gestohlen

Mountainbike vorm Hauptbahnhof gestohlenZweibrücken. Unbekannte Täter haben am Montag zwischen 7.10 Uhr und 14.15 Uhr in der Zweibrücker Poststraße vor dem Bahnhof ein dort abgestelltes lilafarbenes Mountainbike entwendet. Sachdienliche Hinweise erbittet die Polizei Zweibrücken unter Telefon (0 63 32) 97 60

Mountainbike vorm Hauptbahnhof gestohlenZweibrücken. Unbekannte Täter haben am Montag zwischen 7.10 Uhr und 14.15 Uhr in der Zweibrücker Poststraße vor dem Bahnhof ein dort abgestelltes lilafarbenes Mountainbike entwendet. Sachdienliche Hinweise erbittet die Polizei Zweibrücken unter Telefon (0 63 32) 97 60. redSchwarze Handtasche aus Mercedes entwendetZweibrücken. Am Montag zwischen zwölf Uhr und 13 Uhr ist in der Alten Steinhauser Straße ein Mercedes aufgebrochen worden. Aus dem Fahrzeug ist eine schwarze Handtasche entwendet worden. redStadtverwaltung bleibt heute geschlossenZweibrücken. Die Stadtverwaltung Zweibrücken ist diesen Mittwoch wegen der diesjährigen Personalversammlung für Publikumsverkehr geschlossen. Deshalb bleiben auch die Kindertagesstätten "Arche Kunterbunt" (Bleicherstraße), "Regenbogen" (Mittelbach) und Canadastraße sowie die Kinderkrippe "Klitzeklein" in der Saarlandstraße geschlossen. redMorgen Vortrag über Elterngeld und ElternzeitZweibrücken. Am Donnerstag, 30. September, veranstaltet die Frauenklinik im Evangelischen Krankenhaus Zweibrücken im Rahmen der Elternschule einen Vortrag über das Thema "Elterngeld und Elternzeit". Treffpunkt ist um 18 Uhr im Vortragsraum im Erdgeschoss. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. redSoldat berichtet über Einsatz in AfghanistanZweibrücken. Eine Woche aus dem Leben seiner Kompanie in Kunduz stellt Hauptmann Markus Posse mit einer Powerpoint-Präsentation am morgigen Donnerstag ab 20 Uhr im Offizierheim der Niederauerbach-Kaserne dar. Der Historiker führt die 2. Kompanie des Fallschirmjägerbataillons 263, mit der er von Oktober 2009 bis März in Afghanistan war. Veranstalter ist die Gesellschaft für Wehr- und Sicherheitspolitik. Bei deren Sektionsleiter Ralf Kaumann muss man sich anmelden, Telefon (0 63 32) 7 40 66. redSecondhand-Basar "Rund ums Kind" fällt ausContwig. Der für Samstag, 2. Oktober, angekündigte Secondhand-Basar der VT Contwig in der Turn- und Festhalle entfällt. red"Atempause": Tagesseminar für FrauenSüdwestpfalz. Im Mehrgenerationenhaus Waldfischbach-Burgalben bietet die Gleichstellungsstelle des Landkreises Südwestpfalz am Samstag, 9. Oktober, von 9.30 bis 16.30 Uhr das Seminar "Atempause" an. Unter anderem geht es um belastende Situationen und den Umgang damit, das Wahrnehmen von Gefühlen oder das Kennenlernen der eigenen Werte. Gebühr: zehn Euro. redAnmeldung bei Susanne Morsch bis 4. Oktober unter Telefon (0 63 31) 80 92 78.