Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 22:20 Uhr

Mädchen lernen in Kurs, sich selbst zu verteidigen

Südwestpfalz. Die Kreisverwaltung veranstaltet am Samstag, 12. Mai, zehn bis 16 Uhr, im Bürgerhaus Herschberg einen auf Mädchen zugeschnittenen Selbstverteidigungskurs. Er richtet sich an Mädchen zwischen zehn bis 16 Jahren, die Interesse haben, etwas für die Stärkung ihres Selbstbewusstseins zu tun und einige grundlegende Selbstverteidigungstechniken zu erlernen

Südwestpfalz. Die Kreisverwaltung veranstaltet am Samstag, 12. Mai, zehn bis 16 Uhr, im Bürgerhaus Herschberg einen auf Mädchen zugeschnittenen Selbstverteidigungskurs. Er richtet sich an Mädchen zwischen zehn bis 16 Jahren, die Interesse haben, etwas für die Stärkung ihres Selbstbewusstseins zu tun und einige grundlegende Selbstverteidigungstechniken zu erlernen. red

Anmeldung bei Nicole Schöfer, Telefon (0 63 31) 809-131.