| 22:26 Uhr

Lkw verliert Diesel: A 8 stundenlang gesperrt

Sulzbach. 500 Liter Diesel hat ein Lkw nach einem Unfall auf der A 8 am Dienstagabend verloren - und dadurch für eine acht Stunden dauernde Vollsperrung gesorgt. Wie die Polizei mitteilte, war der Sattelzug auf Höhe der Abfahrt zur A 623 Richtung Saarbrücken von der Straße abgekommen und gegen eine Baustellensicherung geprallt. Dabei wurde der Dieseltank aufgerissen

Sulzbach. 500 Liter Diesel hat ein Lkw nach einem Unfall auf der A 8 am Dienstagabend verloren - und dadurch für eine acht Stunden dauernde Vollsperrung gesorgt. Wie die Polizei mitteilte, war der Sattelzug auf Höhe der Abfahrt zur A 623 Richtung Saarbrücken von der Straße abgekommen und gegen eine Baustellensicherung geprallt. Dabei wurde der Dieseltank aufgerissen. dpa