| 00:00 Uhr

Lkw-Kontrolle: 70 Prozent mit teils gravierenden Mängeln

Dannstadt. Zu schwer, zu lang oder mangelhaft gesicherte Ladung: Bei einer Kontrolle von Lastwagen auf der Autobahn 61 bei Dannstadt sind bei mehr als zwei Dritteln Mängel festgestellt worden. 15 von insgesamt 31 kontrollierten Fahrern wurde die Weiterfahrt aufgrund gravierender Mängel an ihren Lastwagen untersagt, wie die Polizei Neustadt am Freitag mitteilte. Agentur

Ein Sprecher der Polizei sprach von einem "ernüchternden Ergebnis", das die Notwendigkeit solcher Kontrollen für die Verkehrssicherheit unterstreiche.