| 22:30 Uhr

Liedermacher Konstantin Wecker erhält Prix Pantheon

Bonn. Der Münchener Dichter und Liedermacher Konstantin Wecker gewinnt den diesjährigen Sonderpreis des Bonner Pantheon-Theaters. Den mit 4000 Euro dotierten Kabarett-Preis in der Kategorie "Reif und Bekloppt" erhält der Musiker, "der sich Zeit seines Lebens auch immer politisch engagiert hat", wie das Theater gestern mitteilte

Bonn. Der Münchener Dichter und Liedermacher Konstantin Wecker gewinnt den diesjährigen Sonderpreis des Bonner Pantheon-Theaters. Den mit 4000 Euro dotierten Kabarett-Preis in der Kategorie "Reif und Bekloppt" erhält der Musiker, "der sich Zeit seines Lebens auch immer politisch engagiert hat", wie das Theater gestern mitteilte. Der Prix Pantheon 2012 wird bei einer Gala am 19. und 20. Juni in der Bonner Oper überreicht. Den Kabarett-Wettbewerb Prix Pantheon gibt es seit 1995. dapd