| 21:18 Uhr

Liederabend in Riedelberg

 Die gastgebende Chorgemeinschaft Großsteinhausen-Riedelberg bei ihrem Auftritt. Foto: Margarete Lehmann
Die gastgebende Chorgemeinschaft Großsteinhausen-Riedelberg bei ihrem Auftritt. Foto: Margarete Lehmann
Riedelberg. Trübes Wetter, aber keine trüben Aussichten für gemischte Chöre, wie sich beim Liederabend schnell feststellen ließ. "Sorgen bereiten uns vielmehr reine Männerchöre", sagt Kreischorleiterin Lieselotte Mantei, die sich mit ihrem evangelischen Kirchenchor aus Großsteinhausen vorstellte

Riedelberg. Trübes Wetter, aber keine trüben Aussichten für gemischte Chöre, wie sich beim Liederabend schnell feststellen ließ. "Sorgen bereiten uns vielmehr reine Männerchöre", sagt Kreischorleiterin Lieselotte Mantei, die sich mit ihrem evangelischen Kirchenchor aus Großsteinhausen vorstellte. In einer Kirchengemeinde lassen sich leichter jüngere Sänger finden, man muss ihnen nur noch das Singen beibringen, was für gute Chorleiter eine Aufgabe ist, die sie gern übernehmen. Es begann der gastgebende Chor, die Chorgemeinschaft Großsteinhausen-Riedelberg, unter Leitung von Anja Schwartz. Der Vorsitzende Alfred Guth begrüßte die zahlreichen Gäste, die das Dorfgemeinschaftshaus bis auf den letzten Platz füllten. Die Stimmung war bestens. Kaffee und Kuchen und Chorgesang ergaben eine treffliche Mischung, Tafelmusik im schönsten Sinn. Horst Klein aus Großsteinhausen konnte seinen 80. Geburtstag feiern und bekam ein vielstimmiges Ständchen gesungen, auch, weil er schon 33 Jahre in der Chorgemeinschaft singt. Der Maßweiler Kirchenchor trat ohne seinen erkrankten Chorleiter an. So sprang Anja Schwarz ein und brachte ihre Aufgabe sicher über die Runden. Mit "Tage der Wochen" und "Freude" und "Lass ein neues Lied erklingen" standen zwei eingängige Titel auf dem Programm.Als vierter Teilnehmer trat der gemischte Chor Eintracht Bottenbach unter Leitung des früheren Kreischorleiters Rainer Bennent auf. Er ist ein erfahrener Chorleiter, der sich seinen Aufgaben akribisch nähert. Und mit dabei auch der gemischte Chor aus Kleinsteinhausen unter Leitung von Thomas Hohlreiter. Alle Chöre gut bei Ton in Harmonie. Ein unterhaltsamer Nachmittag im Riedelberger Dorfgemeinschaftshaus. fro