| 00:00 Uhr

Landfrauen werden ausgezeichnet

Zweibrücken. Der Landfrauen-Kreisverband Südwestpfalz konnte kürzlich für sein Projekt "Integriert is(s)t gut - Kulinarisches und Kulturelles aus anderen Ländern" den Weiterbildungspreis Rheinland-Pfalz 2014 entgegennehmen. red

Die Preisverleihung fand in der Akademie der Wissenschaften in Mainz statt.

Die Urkunden wurden durch Doris Ahnen (Ministerin für Bildung, Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur des Landes Rheinland-Pfalz) überreicht. Der Kreisverband freut sich natürlich sehr über diesen Preis, zumal es insgesamt 22 Bewerbungen in dieser Kategorie gab und lediglich fünf Preisträger festgelegt wurden.