| 20:06 Uhr

Rechtsanwältin referiert
Juristin referiert zum Thema Patientenverfügung

Ommersheim. Ein Vortrag zum Thema Patientenverfügung findet am Dienstag, 25. Juni, um 19 Uhr in Ommersheim, Gemeinschaftsschule, statt. Mit einer Patientenverfügung kann man regeln, wie einen Ärzte behandeln dürfen, wenn man selbst nicht mehr entscheiden kann.

Es gilt abzuwägen: Möchte ich selbst entscheiden, oder andere entscheiden lassen. Wer würde für mich entscheiden? Wie kann ich rechtlich korrekt eine Patientenverfügung ausstellen? Einen Überblick zu diesen Themen gibt Rechtsanwältin Barbara Kohler. Sie begleitet und berät ehrenamtliche Betreuer und Vorsorgebevollmächtigte bei ihrer Tätigkeit. Die monatliche Sprechstunde in Blieskastel findet am 1. Donnerstag im Monat im Haus des Bürgers von 10 bis 11.30 Uhr statt.