| 20:20 Uhr

Jedermannswanderung zur Queichquelle

Contwig. Die erste Jedermannswanderung des Pfälzerwald-Vereins Contwig in diesem Jahr findet am kommenden Samstag, 16. April, statt. Sie beginnt um zehn Uhr am Belmontplatz in Erfweiler und führt über Alt Dahn, Dahn, den Jungfernsprung und Erfweiler vorbei am Winterkirchel zur Zwischenrast im Wanderheim "Dicke Eiche"

Contwig. Die erste Jedermannswanderung des Pfälzerwald-Vereins Contwig in diesem Jahr findet am kommenden Samstag, 16. April, statt. Sie beginnt um zehn Uhr am Belmontplatz in Erfweiler und führt über Alt Dahn, Dahn, den Jungfernsprung und Erfweiler vorbei am Winterkirchel zur Zwischenrast im Wanderheim "Dicke Eiche". Nach einer Pause geht es weiter zur Queichquelle, zum Paddelweiher und durch Hauenstein zur Schlussrast in der Falkenberghalle in Wilgartswiesen.Die Gesamtstrecke beträgt etwa 20 Kilometer. Kurzwanderer können die Tour an der Dicken Eiche oder am Paddelweiher beenden. Von dort gibt es einen Bustransfer zur Falkenberghalle. An- und Rückfahrt erfolgt mit dem Bus. Abfahrt ist um 9.10 Uhr an der Haltestelle Ortsmitte in Contwig. red