| 00:00 Uhr

Heute Fassanstich beim Pirmasenser „Schlabbeflickerfest“

Pirmasens. Das Fest der "Schlabbeflicker" beginnt heute Abend in Pirmasens . Um 19.30 ist der Fass anstich mit Oberbürgermeister Bernhard Matheis (CDU ) auf dem Exerzierplatz. Kaum etwas geändert hat sich am bewährten Ablauf des Festes: Ab 20 Uhr gibt es heute auf der Bühne Musik mit der Partyband "eXakt".Morgen erhält auch der Wochenmarkt, der wieder vom Exe in die Ringstraße ausweicht, eine musikalische Note. mfu

Von elf bis 14 Uhr spielt das Blasorchester "Pirmasenser Stadtkapelle", dessen Repertoire und Können für ein schönes Konzert sorgen soll. Am Nachmittag ist Alleinunterhalter Fred für die musikalische Beschallung des Festplatzes zuständig. Am Abend übernimmt die Band "In!Music". Die Musiker um Tastenmann und Sänger Moritz Zitterbart spielen Hits aus den vergangenen 40 Jahren. Um 22.45 Uhr steigt dann das musikalische Feuerwerk über dem Rathaus, komponiert von Helmut Hörig und "Pyro 2000".

Zehn Vereine sollten das "Schlabbeflickerfest" gestalten. Die Hälfte zog die Zusage kurzfristig zurück, sagte Uwe Hauser, der das Traditionsfest organisiert. Unterschiedliche Gründe wie Terminprobleme oder zu wenig Helfer hatten zu den Absagen geführt, so Hauser. Zu den fünf Vereinen TuS/DJK Pirmasens , 1.TTC Pirmasens , SG Pirmasens , VfB Pirmasens und dem Stadtfeuerwehrverband stieß in diesem Jahr erstmals der SV Erlenbrunn dazu. "Sechs Vereine am Wochenende ist eine gute Zahl, um das Fest zu stemmen", meint der Organisator. Das "Schlabbeflickerfest" sei schließlich das Fest der Pirmasenser Vereine solle dies laut Oberbürgermeister Matheis auch bleiben.