| 00:00 Uhr

Fanfaren zum Frühschoppen

Niederauerbach. . Im vollbesetzten Nebenzimmer des Vereinslokals „Alte Brauerei Grund“ fand am vergangenen Freitag die Mitgliederversammlung des Musikvereins Niederauerbach statt. red

Der Vorsitzende Manfred Gries hob in seinem Rückblick auf das vergangene Vereinsjahr als Höhepunkt die traditionelle Kerweveranstaltung im September hervor.

Großer Dank galt den aktiven Musikern und den vielen ehrenamtlichen Helfern. Danach stellte der musikalische Leiter Peter Bastian die aktuelle Besetzung des Vereins mit 18 aktiven Musikerinnen und Musikern vor. Es werden dringend Nachwuchsmusiker gesucht. Interessierte können sich in der wöchentlichen Gesamtprobe, freitags um 20 Uhr im Proberaum des Vereins informieren. Sieben Auftritte der Musiker stehen bereits fest: Den Auftakt macht das Frühschoppenkonzert beim SPD-Frühlingsfest auf dem Hallplatz am 3. Mai. Am 8. Juni spielt das Orchester beim Musikfest des Musikzugs 2007 Pirmasens, am 15. Juni folgt ein Auftritt beim Fanfarenzug im französischen Schweyen. Am 20. Juli wird das Gemeindefest in Niederauerbach musikalisch umrahmt, bevor am 7. September der traditionelle Auftritt an der Niederauerbacher Kerwe erfolgt. Am 28. September ist man beim Fanfarenzug Weilerbach zu Besuch und am 12. Oktober folgt ein Frühschoppenkonzert beim Shanty-Chor Zweibrücken in Battweiler.

Vom 17. bis 25. Oktober findet die Fahrt zum Oktoberfest nach Calella in Spanien statt. Das Orchester nimmt bereits zum sechsten Mal an der Veranstaltung teil.