| 22:26 Uhr

Ermittler: Trio stach auf Pfarrer ein

Ludwigshafen. Die nächtliche Messerattacke auf einen Pfarrer in Ludwigshafen ist nach bisherigen Ermittlungen von einem Trio verübt worden. Demnach habe die bereits verhaftete 23-Jährige vermutlich zwei Mittäter gehabt, teilten die Staatsanwaltschaft Frankenthal und die Polizei in Ludwigshafen am Freitag mit

Ludwigshafen. Die nächtliche Messerattacke auf einen Pfarrer in Ludwigshafen ist nach bisherigen Ermittlungen von einem Trio verübt worden. Demnach habe die bereits verhaftete 23-Jährige vermutlich zwei Mittäter gehabt, teilten die Staatsanwaltschaft Frankenthal und die Polizei in Ludwigshafen am Freitag mit. Die Räuber waren in der Nacht zum Montag in das Pfarrhaus eingestiegen, überraschten den Geistlichen im Schlaf und verletzten ihn mit mehreren Messerstichen. Sie nahmen Bargeld und eine EC-Karte mit. In der Tatnacht war auch ein Gast im Pfarrhaus, der jedoch flüchten konnte und Hilfe holte, wie die Polizei weiter mitteilte. Wie die Täter in das Gebäude gelangten, sei immer noch unklar. Die 23-jährige Verdächtige sitzt nach wie vor in Untersuchungshaft und äußert sich inzwischen nicht mehr zur Tat. dpa